Váš prohlížeč je zastaralý!

Pro správné zobrazení těchto stránek aktualizujte svůj prohlížeč.Aktualizovat prohlížeč nyní

Die Linie durch den Nationalpark

Wenn Sie Probleme mit dem Parken vermeiden wollen, nutzen Sie die Touristenlinie durch den Nationalpark. Die Touristenlinie 434 Děčín – Hřensko – Jetřichovice – Chřibská – Krásná Lípa bietet eine bequeme Möglichkeit, zu den attraktiven Orten und den Zielen der Besucher unserer Region zu kommen.


Touristische Ziele in der Umgebung der Strecke

  • Die Edmundsklamm und die Wilde Klamm (Haltestelle Hřensko, k soutěskám; Hřensko, Mezná)
  • Das Prebischtor (Haltestelle Hřensko, Pravčická brána)
  • Das Erlebnisareal Rysí stezka (Luchspfad) und der Kinderspielplatz in Mezní louka (Haltestelle Hřensko, Mezní Louka)
  • Der Marienfelsen, die Wilhelminenwand (Haltestelle Jetřichovice, host.)
  • Die Burgruine Kyjovský hrad, die Feenhöhle (Haltestelle Krásná Lípa, Kyjov host.)
  • Die Burg Schauenstein (Šaunštejn), das Kleine Prebischtor (Jetřichovice, Vysoká Lípa, rest., bzw. Hřensko, Mezní Louka)

Sie ist das ganze Jahr über im Betrieb: an Wochenenden und Feiertagen von Ende März bis Ende Oktober und an den Wochentagen während der Sommerferien, außer der Touristensaison an Wochenenden und Feiertagen und 6 Verbindungen in jede Richtung an den Wochentagen. Genaue Informationen über die Nationalparkbahn finden Sie hier.